Agendamanager 1 und 2 / Kaufoption nach 10 Jahren Webdesignsupportes / zZ


Für O40 bis O50 – Unternehmer sind wir als Webdesign-Supporter ideal für ein Firmen-Webdesign, da ich (Andreas Lützenberger) selbst 53 Jahre alt werde, und meine erfolgreiche, sehr stabile, php-jahrhundertjährige IT-Produkte 1 bis 7 zur Zeit beim Erreichen des 70 Altersjahres langsam aber sicher den Kunden abtreten möchte. Dies wird unter www.agendamanager.ch – Basiswebseite angeboten und gilt als Bestandteil des Vertrages, den man auf dieser Basiswebseite unverbindlich generieren kann, bevor man diesen absendet zu uns, wo erst noch eine Besprechung stattfinden wird, bis ein verbindlicher Vertrag zustande kommen wird.

Eine Abhängigkeit zu unserem Kleinbetrieb besteht also nicht, gemäss der Gerüchteküche durch Vorörtler Langenthals. Wer Agenden oder Webdesigns aber von Konzernen monatlich least, muss wissen, dass es kein System in Maschinensprache bei Konzernen gibt, welches Agenden auf Webdesigns rüberprojizieren kann, es braucht dann mehr Unterhalts-Redaktions-Arbeiten intern, als bei uns extern. Man hat dann was gemietet pro Monat, aber schlussendlich in 10 Jahren haben Sie doch nichts selbst aufgebaut, sondern nur den flotten Unterhalt bezahlt. Wer beides möchte, etwas besitzen und unterhalten lassen, ist bei meiner Adresse (zur Zeit kinderlos) mit Geschäftsschliessung mit 70 Jahren schon besser dran, als bei Konzernen, die nichts Plattformübergreifendes anbieten, sondern nur deren Abhängigkeit fördern wollen, wobei deren Kunde nie etwas besitzen kann.